Immissionsgrenzwerte

Immissionsgrenzwerte gemäss schweizerischer Luftreinhalte-Verordnung (LRV)

 

Schadstoff Immisionsgrenzwert Statistische Definition



Schwefeldioxid (SO2) 30 µg/m³ Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
  100 µg/m³ 95% der 1/2h-Mittelwerte eines Jahres <= 100 µg/m³
  100 µg/m³ 24h-Mittelwert; darf höchstens einmal pro Jahr über-schritten werden



Stickstoffdioxid (NO2) 30 µg/m³ Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
  100 µg/m³ 95% der 1/2h-Mittelwerte eines Jahres <= 100 µg/m³
  80 µg/m³ 24h-Mittelwert; darf höchstens einmal pro Jahr über-schritten werden



Kohlenmonoxid (CO) 8 mg/m³ 24h-Mittelwert; darf höchstens einmal pro Jahr überschritten werden



Ozon (O3) 100 µg/m³ 98% der 1/2h-Mittelwerte eines Monats <= 100 µg/m³
  120 µg/m³ 1h-Mittelwert; darf höchstens einmal pro Jahr überschritten werden



Schwebestaub (PM10)* 20 µg/m³ Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
  50 µg/m³ 24h-Mittelwert; darf höchstens einmal pro Jahr über-schritten werden
Blei (Pb) im Schwebestaub (PM10) 500 ng/m³ Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
Cadmium (Cd) im Schwebestaub (PM10) 1.5 ng/m³ Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)



Staubniederschlag insgesamt 200 mg/(m²÷ Tag) Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
Blei (Pb) im Staubniederschlag 100 µg/(m² ÷ Tag) Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
Cadmium (Cd) im Staubniederschlag 2 µg/(m² ÷ Tag) Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
Zink (Zn) im Staubniederschlag 400 µg/(m² ÷ Tag) Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)
Thallium (Tl) im Staubniederschlag 2 µg/(m² ÷ Tag) Jahresmittelwert (arithmetischer Mittelwert)



Hinweis:  mg  =    Milligramm     1 mg =  0.001 g
  µg   =    Mikrogramm     1 µg  =  0.000'001 g
  ng   =    Nanogramm    1 ng  =  0.000'000'001 g
  µm  =    Mikrometer     1 µm =  0.001 mm


Das Zeichen "<=" bedeutet "kleiner oder gleich"

* Feindisperse Schwebestoffe mit einem aerodynamischen Durchmesser von weniger als 10 µm.